Kulinarische Reise über den Homburger Hof

Am Samstag, den 16. Juni 2018, Start zwischen 18:00 Uhr und 19:30 Uhr auf der Landgut Domäne Homburger Hof. Es stehen maximal 35 Plätze zur Verfügung

AUSVERKAUFT
Am Samstag, den 16. Juni 2018 fanden sich 35 Genussfreunde auf der Sonnenuntergangsterrasse des Homburger Hof's ein, um bis in die Nacht zu schlemmen und genießen.

„HerrFRANZISkocht“ präsentierte ein exklusives 5-Gänge-Menü mit entsprechender Weinbegleitung – alles in feinster Naturland-Qualität mit Produkten direkt ab Hof:

Das Menü

Amuse Bouche
kleine Gaumenschmeichler vorneweg

Tartar vom Rind
mit Wildkräutersalat, Kartoffel-Nussbutterschaum und pochiertem Grosselfinger Landei

Essenz vom Weiderind
„Dashi Style“ mit kleinen Gemüsen, Beef-Jerkey-Flocken und Ochsenschwanz-Bries-Ravioli

Kross gebratener Bachsaibling
mit Blumenkohl, grünem Spargel und Beurre Blanc

Geeister „Monsieur Fizz“
mit Zitronenmelisse als Sorbet zur Erfrischung

Variation vom Saler-Rind
mit Heujus, Sommergemüsen in Texturen und allerhand Kräutern

Schnittchen von weißer Schokolade
und Kirschen mit Pistazien-Crunch und Sauerrahmeis mit Holunder

Impressionen der Veranstaltung

Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfragen und Buchungen! Kommen Sie einfach auf uns zu.
Erfahren Sie die Harmonie aus Aromen und Achtsamkeit sowie ein Gefühl des Innehaltens.